Home
Aktuelles
Schwangerschaft
Kurse
Geburtsvorbereitung
Rückbildunggymnastik
Wochenbettbetreuung
Stillberatung
Über mich
Kontakt
Impressum
Interessante Links
Gästebuch
Datenschutzerklärung


Besucher


 Geburtsvorbereitung

Bereiten Sie sich optimal auf die Geburt vor - damit Sie diesem großen Ereignis ganz entspannt und erwartungsvoll entgegensehen können.

Die Kurse zur Geburtsvorbereitung für Schwangere und ihre Partner oder andere Begleitpersonen umfassen  5 Abende, jeweils donnerstags von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr und einen Partnertag, meistens samstags, über vier Stunden.

Ich vermittle dabei ausführliche Kenntnisse über die Schwangerschaft, die Geburt, das Neugeborene, das Stillen und das Wochenbett. Weiter werden  leichte Schwangerschaftsgymnastik, Atemwahrnehmung, Atemtechniken, Massagen und Entspannungen gezeigt. Am Partnernachmittag wird ausführlich die Geburt besprochen. Selbstverständlich informiere ich detailliert über verschiedene Möglichkeiten der Geburt und die unterschiedliche Art der Geburtshilfe in der Klinik, im Geburtshaus oder auch zu Hause. An den fünf Abenden kommen die Frauen alleine, am Partnernachmittag sind die Partner gerne dabei.

Ich empfehle die Teilnahme am Geburtsvorbereitungskurs ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche. Anmelden dürfen Sie sich so früh wie möglich, da ansonsten die Plätze oft schon belegt sind.


Kurse mit freien Plätzen 2020

Oktober

 

 

Die genauen Kurstermine erfahren Sie ca. 4 Wochen vor Kursbeginn. Details zum Kurs besprechen wir vorab bei einem Vorgespräch.

Die Kursgebühren übernimmt Ihre Krankenkasse.

Sie haben noch Fragen, möchten sich anmelden oder gerne detailliertere Informationen erhalten? Bitte kontaktieren Sie mich am besten per E-Mail. hebamme@mkirschenmann.de oder falls nicht möglich telefonisch: 07223/911564.

Leider kann ich nur eine bestimmte Anzahl an Frauen in die Kurse aufnehmen und auch zu Hause betreuen. Weitere Hebammen bei uns in der Gegend finden Sie unter dem Link des Landesverbandes Baden-Württemberg  auf der letzten Seite meiner Homepage. Sollten Sie keinen Kursplatz und auch keine nachsorgende Hebamme gefunden haben, können Sie dem Link  zur Meldung von Unterversorgung folgen. Vielen Dank.

 

 

   


 


to Top of Page